Datenschutzerklärung

Die TrustBills Marketplace GmbH, Große Elbstraße 86, 22767 Hamburg betreibt den Internetauftritt und die Auktionsplattform unter marketplace.trustbills.com. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Auktionsplattform. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Diese Datenschutzerklärung gilt für jede TrustBills Webseite, in deren Fußzeile auf diese Datenschutzerklärung hingewiesen wird.

Personenbezogene Daten sind nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener), d.h. eines Menschen. Personenbezogene Daten sind beispielsweise der Name, das Geburtsdatum oder die Telefonnummer einer natürlichen Person.

Der Besuch unserer Website ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für bestimmte im folgenden aufgeführte Dienste und Services werden personenbezogene Daten nach den Vorschriften der Datenschutzgesetze erhoben, verarbeitet und genutzt.

I.Datenerhebung beim Besuch unserer Website

Der Zugriff auf unseren Internetauftritt und der Abruf einer in dem Internetauftritt hinterlegten Datei oder Unterseite werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken sowie der Missbrauchs- und Betrugsprävention. Es werden nachfolgende Daten protokolliert: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, anfragende Domain, Referrer URL, Uhrzeit der Serveranfrage, verwendetes Betriebssystem, sowie Bildschirmauflösung, verwendete Plugins und die IP-Adresse des zugreifenden Rechners. Die Speicherung dieser Daten erfolgt getrennt von den angegebenen personenbezogenen Daten.

Wenn eine Speicherung der Daten zu den vorbezeichneten Zwecken nicht mehr notwendig ist, werden diese gelöscht.

II.Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns erhoben, wenn Besucher unserer Webseiten oder Teilnehmer unserer Auktionsplattform uns diese im Zusammenhang mit Anfragen oder im Rahmen ihrer Registrierung für die Teilnahme an der Auktionsplattform und der weiteren Nutzung unserer Dienste mitteilen, z.B. durch die Eingabe der Daten in die dafür vorgesehenen Datenfelder oder bei der Benutzung unseres Kontaktformulars.

Die erhobenen Daten nutzen wir, sofern uns nicht eine gesonderte Einwilligung des Betroffenen im Einzelfall eine weitergehende Nutzung gestattet, für folgende Zwecke:

Für die Kontaktaufnahme im Zusammenhang mit der Beantwortung von Anfragen oder zur Zustellung von Nachrichten, die ein Teilnehmerkonto betreffen oder zur weiteren Kontaktaufnahme, soweit dies für die Erbringung unserer vereinbarten Leistungen, die Durchsetzung unserer Plattformbedingungen oder aufgrund von gesetzlichen Vorschriften erforderlich ist. Für die Zustellung transaktionsbezogener Mitteilungen. Dies umfasst gegebenenfalls auch die Versendung von Zahlungserinnerungen an einen Debitor sowie die Information eines Debitors über einen erfolgten Forderungsverkauf im Falle einer offenen Zession. Zur Erbringung unserer vereinbarten Leistungen, einschließlich der etwaigen Darstellung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Verkaufsangeboten. Für die Abrechnung unserer Leistungen. Um den Betrieb unserer Auktionsplattform zu gewährleisten, insbesondere um technische Probleme und rechtswidrige Aktivitäten festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung der Auktionsplattform festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen hieran vorzunehmen. Um die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen durch uns zu gewährleisten, dies umfasst insbesondere gebotene Maßnahmen im Zusammenhang mit Betrugs- und Geldwäscheprävention sowie der Vorbeugung gegen Verstöße gegen Embargobestimmungen. Um die Teilnehmer über Änderungen unser Leistungen zu informieren. Erhobene personenbezogene Daten, die nicht mehr für die vorstehend benannten Zwecke benötigt werden, werden von uns gesperrt und stehen einer weiteren Verwendung nicht mehr zur Verfügung. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen werden die Daten gelöscht, sofern die jeweiligen Betroffenen nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung ihrer Daten eingewilligt haben oder eine Einwilligung nicht erforderlich ist.

III.Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt, soweit dies für die Erreichung der vorstehend unter II. benannten Zwecke oder aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Anordnung erforderlich ist. Hierunter fallen insbesondere die Weitergabe der für eine Transaktionsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten des Verkäufers einer Forderung an den Käufer und umgekehrt, die Weitergabe personenbezogener Daten an die beteiligten Banken, um die von uns geschuldeten Anweisungen der Banken zur Überweisung von Zahlungseingängen oder unserer Gebühren vornehmen zu können, sowie die Übermittlung von Daten des Käufers an den Debitor einer Forderung im Falle einer offenen Zession. Außerdem erfolgt ein Abgleich personenbezogener Daten der Teilnehmer der Auktionsplattform mit Hilfe von Datenbanken zur Minimierung des Betrugs- und Geldwäscherisikos.

IV.Besondere Hinweise für die Einstellung von Verkaufsangeboten, die personenbezogene Daten enthalten

Für die Einstellung eines Verkaufsangebots für eine Forderung ist es erforderlich verschiedene Angaben zu machen, die auch personenbezogene Daten beinhalten oder darstellen können. Hierzu können die Kontakt-E-Mail-Adresse des Debitors oder dessen Telefonnummer gehören, wenn diese einer konkreten natürlichen Person zugeordnet werden können, aber auch die Identität des Debitors, wenn der Debitor selbst eine natürliche Person ist (z.B. ein eingetragener Kaufmann) oder wenn es sich um eine Personengesellschaft handelt, deren Gesellschafter persönlich für die Forderungen gegen die Gesellschaft haften können (z.B. Partnerschaftsgesellschaft, OHG, GbR oder KG mit mindestens einer natürlichen Person als Komplementär).

Wir verwenden diese personenbezogenen Daten, soweit dies für die vorstehend unter II. aufgeführten Zwecke erforderlich ist. Diese Daten werden an den Käufer einer Forderung und gegebenenfalls auch beteiligte Banken übermittelt. Darüber hinaus werden diese Daten teilweise im Zusammenhang mit der Darstellung eines Verkaufsangebots auf unserer Auktionsplattform auch für andere registrierte Teilnehmer sichtbar; zu den für andere Teilnehmer sichtbaren Daten zählen: Der Name, Sitz und Wirtschaftszweig des Debitors.

Der Verkäufer einer Forderung ist aufgrund unserer Plattformbedingungen verpflichtet, nur solche personenbezogenen Daten eines Debitors an uns zu übermitteln, hinsichtlich derer eine entsprechende Einwilligung der Betroffenen vorliegt oder für die keine Einwilligung erforderlich ist, die uns die vorstehend dargestellte Nutzung ermöglicht.

V.Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Eine Übersicht der eingesetzten Cookies und weitere Informationen finden Sie hier.

VI.Piwik

TrustBills setzt das Webanalyseprogramm Piwik ein. Piwik verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die uns eine interne Analyse über die Benutzung der Webseiten ermöglichen. Hierzu werden die durch das Cookie erfassten Informationen an unsere eigenen Server übertragen und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. In diesem Fall können gegebenenfalls jedoch nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich genutzt werden. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem sie hier klicken (Opt-Out-Cookie). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Sofern der Nutzer seine Browser-Cookies löscht, muss der Link erneut aufgerufen werden.

VII.Newsletter

Unsere elektronischen Benachrichtigungen („Newsletter“) enthalten werbliche Informationen und werden nur mit der Einwilligung des Empfängers oder aufgrund einer gesetzlichen Erlaubnis versandt. Die Newsletter informieren Sie über unser Unternehmen sowie Themen aus dem Fintech Bereich. Der Versand erfolgt nach Ihrer Anmeldung und der Bestätigung Ihrer Anmeldung in einer gesonderten E-Mail („Double-Opt-In“). Die Newsletteranmeldungen werden protokolliert, um den Anmeldeprozess gemäß den rechtlichen Vorgaben nachweisen zu können. Gespeichert wird der Anmelde- und der Bestätigungszeitpunkt, als auch die IP-Adresse. Der Bezug des Newsletters kann jederzeit durch Betätigung des Links am Ende jedes Newsletters gekündigt werden.

VIII.Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: care@trustbills.com

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Cookie-Richtlinie